Wann ist der richtige Zeitpunkt, um in Aktien zu investieren?

  • 7. Juli 2017

Wann ist der richtige Zeitpunkt, um in Aktien zu investieren? Genau diese Frage hat mir Frau B. aus unserer Community gestellt.

More...

Ihr Schweizer Berater hat ihr empfohlen in ein Aktien-Portfolio bzw. in mehrere Aktienfonds einer bestimmten Gesellschaft zu investieren. Er macht dies aus Überzeugung auch selbst und beschreibt diese Investition mit einer Rendite von 8-15 % bei sehr hoher Sicherheit.

Meine Ansicht über Aktien

Bei einem Aktien-Portfolio von einer Rendite von 15 % auszugehen, halte ich für sehr ambitioniert, auch wenn es die letzten zwei bis drei Jahre so gelaufen ist. Das ist auch genau der Clou, denn wenn die Aktienmärkte bereits sehr stark angestiegen sind, steigen Sie auf einem sehr hohen Niveau ein.

Es ist aber ganz normal, dass Aktienmärkte auch mal nach unten gehen, d.h. die Wahrscheinlichkeit, dass die Aktienkurse auf dem gleichen Niveau bleiben oder sogar sinken, wenn man heute einsteigt, ist relativ hoch.

Wer beispielsweise 2009 in Aktienmärkte eingestiegen ist, kurz vor dem Ausbruch der Finanzkrise, der konnte sich dann etwas ironisch freuen, wenn er 30.000 € investiert hatte und der Kurs vielleicht auf 15.000 oder 10.000 € stand. Das macht dann nur bedingt Spaß und diese Situation kann in einer instabilen Weltwirtschaft, in der wir aktuell leben, jederzeit wiederkehren.

Zeitpunkt für Investitionen

Aus diesem Grund sollten Sie im aktuellen Umfeld etwas vorsichtiger sein.

Es gibt eine alte Investment-Regel, die besagt, „dass man dann kaufen sollte, wenn die Kanonen donnern!“ Das bedeutet, Sie sollten kaufen, wenn Angst auf den Märkten vorherrscht.

Das ist aktuell nicht der Fall und von daher sollten Sie ein bisschen vorsichtiger sein, wenn Sie neu investieren. Vielleicht investieren Sie zunächst eher kleinere Beträge statt hohe Summen.