Effizienz-Steigerung mit einem genialen Tipp

  • 27. Juli 2018

Zur Effizienz-Steigerung stelle ich Ihnen in der heutigen Ausgabe einen einfachen Tipp vor, den ich selber jeden Tag anwende. Dieser verspricht effizienteres Arbeiten, um leichter Geld zu verdienen und in Richtung finanzieller Freiheit zu schreiten.

More...

Effizienz-Steigerung durch Musik

Ein vermeintlich „unspektakulärer“ Tipp denken viele. In Anbetracht der Wirkung und Effektivität ändert sich diese Meinung jedoch. Darauf gehen wir näher ein.

Musik ist Energie und Schwingung, wie alles im Leben und wenn wir die richtige Energie und Schwingung durch Musik erhalten, können wir unser Gehirn „tunen“. Es handelt sich dabei um natürliches Gehirn-Doping, denn Musik hat direkt Einfluss auf unser Gehirn und das belegen viele verschiedene Studien.

Musik und die positiven Effekte

So hat Musik positive Auswirkungen bei Erkrankungen wie Alzheimer und Parkinson. In einer konkreten Studie von Dr. Konrad von der Harvard-University hat man schwerkranken Patienten eine Stunde lang klassische Musik von Mozart vorgespielt mit folgendem Ergebnis: Wachstumshormone sind um 50% gestiegen, Medikamente waren weniger notwendig und der Blutdruck wurde verbessert. Das Spannende hierbei ist die deutliche Effizienz-Steigerung durch Musikhören.

Wir wissen, dass Musik einen Einfluss auf die Nerven und auf das Blut hat. Diese beeinflussen unseren Gemütszustand elementar und entscheiden darüber, wie fit wir uns fühlen, wie schnell wir arbeiten können. Wir fit unser Gehirn eben ist, also natürliches Gehirndoping. Dies stellt somit eine tolle Möglichkeit zur persönlichen Effizienz-Steigerung dar.

Einsatz-Szenarien der Musik

Es gibt nun verschiedene Einsatz-Szenarien. Eine davon ist die Konzentration, bei der Fokus sehr wichtig ist. Man kann sich hier bspw. eine Playliste anlegen, d.h. verschiedene Musikstücke oder ein Musikalbum, welche man sich dann anhört und die den Fokus erhöhen. Oder wenn Tätigkeiten bevorstehen, auf die man weniger Lust hat und bei denen man schon etwas abgespannter ist, die allerdings gemacht werden müssen. Hierbei hilft dann lebendige Musik, die uns in einen guten Rhythmus bringt, bei der man wieder voll da ist, um seine To-Dos abzuarbeiten.

3 Playlists zur Effizienz-Steigerung

Ich mache davon auch Gebrauch und nutze dafür unterschiedliche Playlists. Meine 3 wichtigsten erhalten Sie von mir kostenfrei. Diese sind auf „Spotify“, einem kostenfreien Musikdienst. Falls Sie Spotify schon nutzen, können Sie sich die Playlists einfach rüber ziehen. Falls nicht, können Sie den Dienst kostenfrei nutzen. Die Playlists finden Sie hier.

Die erste Playlist heißt „Finanzielle Freiheit leben“. Es ist aufbauende Musik, die uns in den Überfluss bringt, die uns in ein tolles Gefühl bringt und damit näher zum Traumleben.

Dann haben wir eine Playlist, die „Island“ heißt. Island ist eine spannende Band und die Playlist höre ich sehr häufig. Die Musik ist sehr speziell und fast schon meditativ. Bei mir persönlich hat sie den Effekt, dass ich sehr fokussiert arbeiten kann. Sehr gut für strategische Dinge und auch beim Schreiben von Texten erweist sie sich für mich als sehr hilfreich.

Sie wissen ja auch, dass ich Südamerika liebe und auch dort lebe. Daher gibt es auch die „Latino-Amerika“-Playlist mit ganz toller spanischsprachiger Musik. Sie hat einen ganz tollen Rhythmus mit einer ganz anderen Energie. Sie ist lebendiger und hilft hervorragend bei Müdigkeit. Die kann man auch mal verwenden, wenn man z.B. aufräumen will oder andere Tätigkeiten anstehen, die eben erledigt werden müssen. Man ist dann sofort beschwingter bei der Tätigkeit und Arbeit.

Und wie schon erwähnt, die Playlists können Sie kostenfrei mit Spotify nutzen.

Zuletzt möchte ich auch noch auf unseren 1. „Community-Networking-Tag“ auf Zypern hinweisen. Hierfür haben wir eine Yacht gechartert. Dort erwarten Sie Sonne, Strand, Meer, tolle Menschen und kalte Getränke und eine Yacht. Was kann man mehr vom Leben erwarten? Dies wird auch sehr hilfreich sein, um in ein Überfluss-Denken hineinzukommen. Ich würde mich sehr darüber freuen, Sie dort persönlich kennenzulernen.

Damit Sie keinen unserer Tipps und Tricks verpassen, tragen Sie sich in unseren legendären Klartext-E-Letter ein: