• Home
  • |
  • Blog
  • |
  • Ethereum handeln und verkaufen

Ethereum ist die Kryptowährung, die sich anschickt die Welt zu verändern. Wie können Sie daran partizipieren und wie funktioniert die Umsetzung? Diesen Fragen geht der heutige Blogbeitrag auf den Grund.

More...

​Bitcoins größter Konkurrent

Ethereum ist ein hochinteressantes Thema. Nach aktuellem Stand ist es hinter Bitcoin die 2. größte Krypto-Währung der Welt.

Möglicherweise ist der Einfluss noch deutlich höher als es aktuell bei Bitcoin der Fall ist und somit auch das Potenzial, die Welt zu verändern. Der Grund liegt in den unendlich vielen Anwendungsmöglichkeiten Ethereums.

Warum sollte man sich grundsätzlich auch mit diesem Thema Ethereum beschäftigen?

So funktioniert Ethereum

Ganz einfach. Zunächst einmal: Die Funktionsweise Ethereums basiert auf dem „Smart Contract Prinzip“.

Nehmen wir ein ganz einfaches Beispiel: Sie gehen an einen Getränkeautomaten und werfen dort einen Euro ein. Heraus kommt die Cola, die Sie sich gewünscht und dafür den entsprechenden Knopf gedrückt haben. Und so einfach ist das Prinzip von Ethereum, d.h. Sie bestellen etwas und bekommen das Ganze dafür.

Im Gegensatz dazu könnten Sie dieselbe Cola am Getränkestand kaufen, wo die Flasche jedoch 2 Euro kostet. Einfach aus dem Grund, dass wir Zwischenmittler haben, die auf der Blockchain mit Ethereum nämlich komplett wegfallen. Darauf lässt sich Software implementieren und in Folge dessen könnten Zwischenmittler, wie z.B. Banken, Notare und auch Internet-Giganten wie Facebook und Google, massive Probleme bekommen. Zukünftig könnte sich das auf eine Vielzahl anderer Bereiche ausweiten.

Deswegen, wenn Sie auch Unternehmer sind und wenn Sie investieren wollen, in beiden Fällen gilt, Ethereum unbedingt auf der Mattscheibe zu haben. Hier kann man viel Geld verdienen und durchaus auch Geld verlieren, wenn man diese Entwicklung etwas verpennt und sich hier überhaupt nicht auskennt, so wie es vielen Menschen gerade geht.

​Ethereum kann die Welt verändern

Nehmen wir mal ein ganz einfaches Beispiel. Es würden zukünftig über eine Software alle Immobilien dargestellt werden, d.h. die Besitzverhältnisse, wie heute das elektronische Grundbuch auf einer Blockchain, dann könnte es zukünftig so gehalten werden, dass eine Übertragung über eine Blockchain so rechtssicher ist – weil sie ja immer dezentral ist, nicht nur eine dezentrale Institution -, dass Notare in der Zukunft möglicherweise überflüssig werden und zumindest einige ihren Job verlieren könnten.

Und wie schon gesagt, in anderen Bereichen ist eine solche Entwicklung grundsätzlich ebenfalls darstellbar.

Diese Krypto-Währung kann die Welt also wirklich verändern. Wenn Sie also hier investieren möchten, was ja durchaus Sinn machen könnte, wie kann man das am einfachsten umsetzen? ​

​Ethereum handeln, kaufen und verkaufen

Ganz einfach, es gibt die großen Krypto-Plattformen oder Börsen, wie beispielsweise „Kraken“, wie „Bitcoin.de“. Renommierte Adressen, bei denen Sie ein Krypto-Konto eröffnen, sich dort anmelden, dort Geld hin transferieren und dort dann beispielsweise in Ether, so heißt die Währung von Ethereum, investieren und das möglicherweise auch relativ günstig.

Nicht investieren sollten Sie auf den absoluten Höchstständen, da vielleicht ein bisschen vorsichtiger agieren. Wenn es gerade wieder günstiger ist, macht es in der Regel mehr Sinn hier einzusteigen, sodass Sie auch möglichst viel Freude an Ihrem Investment haben.

Natürlich haben wir keine Erfahrungswerte bei Ethereum, das muss man immer wieder mit dazu sagen. Aber es ist ein hochspannendes Thema und ich verrate nicht zu viel, wenn ich sage, dass ich ebenfalls in meinem Portfolio in Ethereum investiert bin.

Dann noch eine sehr schöne Möglichkeit wie Sie auch sehr breit streuen und dadurch mehr Sicherheit haben im Bereich Krypto-Währung, ist die Software „Top10Coins“.

Wir hatten hier schon ein sehr interessantes Community-Seminar. Sehen Sie im Video, wie Sie ganz einfach Streuung und Sicherheit umsetzen können.

Auch sei noch "Erfolgsgeheimnissen auf der Spur" erwähnt, das neue Hörbuch von Steffen Kriese von dem YouTube-Kanal „Wirtschaft verstehen“. Er hat Top-Finanzexperten interviewt, die ihre besten Tricks verraten u.a. auch mich. Ich würde mich freuen, wenn wir uns dort wiedersehen.

Ähnliche Beiträge

Investment Fehler – Warum dich FOMO richtig viel Geld kostet?

Investment Fehler – Warum dich FOMO richtig viel Geld kostet?

Whisky als Geldanlage – Mit Alkohol zur finanziellen Freiheit?

Whisky als Geldanlage – Mit Alkohol zur finanziellen Freiheit?

Georgien – Legales Auslandskonto eröffnen

Georgien – Legales Auslandskonto eröffnen

Depot – Wie sicher ist dein Geld bei einem Bankencrash

Depot – Wie sicher ist dein Geld bei einem Bankencrash