Gefahr Gewohnheit?

  • 21. Dezember 2016

Gewohnheiten sind der härteste Klebstoff der Welt. Und sehr häufig zementieren wir uns dadurch ein. Darum geht das heutige Video - wie Sie mit mehr Flexibilität mehr finanzielle Freiheit leben.

More...

Ich begrüße Sie heute aus Austin in Texas. Am Ende dieses Videos sehen wir uns dann tolle Impressionen hier gemeinsam an. Nach unserem heutigen Thema natürlich: Gewohnheiten als ganz harter Klebstoff, was uns häufig nicht bewusst ist. Und Sie erfahren, wie Sie noch viel mehr solcher Tipps und Tricks jede Woche bei der nächsten Episode dann schon wieder nächsten Freitag von Faszination Freiheit erfahren.

Gewohnheiten sind ganz harter Klebstoff. Wir Menschen sind Gewohnheitstiere. Wir neigen dazu, unsere Routinen zu haben. Das gibt uns einerseits Sicherheit, aber es ist auch sehr gefährlich, denn in vielen Fällen hinterfragen wir unsere Gewohnheiten nicht und da schleichen sich auch Gewohnheiten ein, die vielleicht nicht so gut sind bzw. die uns eben nicht zu unserem wirklichen Traumleben bringen. Und die uns nicht dazu bringen, unsere finanzielle Freiheit zu leben.

Beispiel

Wenn ich ein glückliches, vitales und energiereiches Leben führen möchte, dann ist es sinnvoll, sich mit Ernährung und Sport auseinander zu setzen. Und dann eben diese Dinge zu suchen, die mir aber auch wirklich schmecken. Das heißt nicht mit Gewohnheiten, die eigentlich dann auch nicht zu mir passen, sondern mit Ernährung, die wirklich gut ist, die meinem Körper gut tut, die ich haben möchte. Da einfach neugierig sein, auch auszuprobieren.

Neugierde! Ganz viele Menschen haben das vergessen bzw. verlernt. Das, was wir als Kind noch hatten, wo die Welt noch ein Abenteuerspielplatz war und heute ist es relativ dunkel bzw. immer dasselbe. Und das kann man immer noch: Man kann immer noch dieses kleine Kind sein, man kann noch neugierig sein, man kann seinen Status Quo hinterfragen und man kann ständig dazulernen und immer besser und besser und besser werden. Und dann wird auch das finanzielle Leben besser.

Auch hier ist es natürlich sinnvoll, sich damit auseinander zu setzen, nach den Vehikeln im Geld- und Finanzbereich zu suchen, die zu mir passen. Wie kann ich mehr Geld verdienen? Da einfach offen sein, sich umsehen und dann einfach schauen: Was passt zu mir? Was hilft, sein eigenes finanzielles Leben immer weiter verbessern?

Da ist es wichtig, seinen Status Quo zu hinterfragen und die eigenen Gewohnheiten, sich aus dem eigenen Zement sich jeden Tag ein Stück weit weiter zu lösen. Die Welt wird nicht morgen dann komplett anders sein, aber es werden sich kleine Dinge verändern und mehr und mehr und mehr...

Das wünsche ich Ihnen von Herzen, dass Sie Ihre finanzielle Freiheit leben. Dazu gehört auch: Schauen Sie sich immer diese Videos an.

Es war toll, dass Sie heute auch wieder mit dabei waren. Nehmen Sie sich diese paar Minuten jede Woche Freitag. Ich lasse mir wieder tolle Dinge für Sie einfallen. Damit Sie keine Episode verpassen, klicken auf den Link unter diesem Video, tragen dort Ihre E-Mailadresse ein und auf den orangenen Button "Jetzt eintragen" klicken.

Wir sehen uns nächste Woche Freitag wieder. An welchem Ort wird es nächste Woche sein? Lassen Sie sich überraschen und inspirieren. Ich lass mir jedenfalls wieder etwas Tolles für Sie einfallen.

Herzlichst und aus Austin, Texas - da sehen wir uns jetzt ein paar Impressionen an. Bis nächste Woche.

Ihr Thorsten Wittmann