• Home
  • |
  • Blog
  • |
  • Kostenfrei Business fliegen mit der American Express Platinum Card

Kostenfrei in Business fliegen ist möglich.

More...

Heute werde ich Ihnen einen spannenden Tipp zum Thema Vielfliegerprogramm und Meilen sammeln mit der American Express Platinum Card geben.

Wenn Sie regelmäßig Kreditkartenumsätze tätigen und immer wieder unterwegs sind, können Sie durchaus kostenfrei Business fliegen, wenn Sie in Besitz der American Express Platinum Card sind.

Ich bin selbst aus vielen verschiedenen Gründen, die ich mit Ihnen teilen möchte, auf diese Kreditkarte umgestiegen.

Kartenumsatz

Zum einen können Sie mit jedem ausgegebenen Euro Kartenumsatz eins zu eins Meilen sammeln. Wenn Sie zum Beispiel Facebook Ads machen und diese via Paypal zahlen, könnten Sie hier auf Kreditkartenzahlung umsteigen. Sie können Ihre Flüge mit dieser Kreditkarte bezahlen und alles, was möglich ist, damit bezahlen.

Wenn Sie beispielsweise als selbständiger Unternehmer 5.000 € Umsätze pro Jahr damit generieren, dann sind das bereits 60.000 Meilen. Dies wären zwei überkontinentale Business Class Flüge, die Sie kostenfrei upgraden können.

Dies hat schnell einen Wert von 4.000, 5.000 oder sogar 6.000 €, wenn man diese Meilen so verwenden möchten. Dann fällt die Jahresgebühr von 600 € auch kaum noch ins Gewicht. Das ist der einzige Wermutstropfen, da es somit nur für diejenigen interessant ist, die Kreditkartenumsätze tätigen und immer wieder unterwegs sind. Aber wenn es so ist, ist diese Karte hochinteressant, weil sie auch noch weitere Features bietet, mit der man sich die Jahresgebühr sehr schnell spart.

Zum Beispiel war ich vor kurzem auf Malta und habe mir dort für fünf Tage einen Mietwagen über American Express gebucht. Das hat mir in den wenigen Tagen dort 150 € gespart, da American Express als großes Unternehmen häufig Spezialkonditionen hat. Auch Business und First Class Flüge kann man so häufig deutlich günstiger buchen.

Boingo Netzwerk

Mit der American Express Platinum Card gibt es außerdem kostenfreien Zugang zum Boingo Netzwerk. Das heißt, Sie können kostenfreie Hotspots für Wifi nutzen, da Sie automatisch bei Boingo eingeschrieben sind. Dies ist sehr angenehm an öffentlichen Plätzen, Flughäfen etc. Sie können sich direkt einloggen und haben Internet mit Ihren Geräten.

Flughafen Lounges

Des Weiteren können Sie auf großen Flughäfen in der Regel immer eine der Lounges kostenfrei nutzen, da Sie bei American Express automatisch freigeschaltet werden. Dort können Sie essen, trinken, haben Ihre Ruhe, können dort arbeiten, lesen oder was auch immer. Wenn man öfter unterwegs ist, ist dieser Priority Pass sehr angenehm.

Der Priority Pass kann außerdem für Ihre Familie oder einen Geschäftspartner mit beantragt werden.

Karten Beantragung

Wenn Sie die American Express Platinum Card über diesen Link beantragen, entfällt die Aufnahmegebühr von 300 € und Sie erhalten 30.000 Meilen geschenkt. Dies ist bereits ein Business Class Flug. Das heißt Sie haben im Prinzip bereits ein Guthaben von ein paar tausend Euro auf der Karte, die Sie für Flüge oder viele andere Sachen verwenden können.

Eine tolle Karte, die ich selbst sehr empfehlen kann, wenn Sie Kreditkartenumsätze tätigen und unterwegs sind.

Ähnliche Beiträge

Investment Fehler – Warum dich FOMO richtig viel Geld kostet?

Investment Fehler – Warum dich FOMO richtig viel Geld kostet?

Whisky als Geldanlage – Mit Alkohol zur finanziellen Freiheit?

Whisky als Geldanlage – Mit Alkohol zur finanziellen Freiheit?

Georgien – Legales Auslandskonto eröffnen

Georgien – Legales Auslandskonto eröffnen

Depot – Wie sicher ist dein Geld bei einem Bankencrash

Depot – Wie sicher ist dein Geld bei einem Bankencrash