• Home
  • |
  • Blog
  • |
  • Wie Sie Ihre Lebensversicherung widerrufen und viel Geld zurückholen können

Wie Sie Ihre Lebensversicherung widerrufen und viel Geld zurückholen können

Heute geht es um ein brisantes Thema, das Lebensversicherungen viel Geld kostet und Ihnen wiederum viel Geld bringt. Und zwar schnell bis zu tausenden oder sogar zehntausenden Euro. Wie das geht? Indem Sie Ihre Lebensversicherung widerrufen.

More...

Warum Sie Ihre Lebensversicherung widerrufen sollten

Es gibt ein hochinteressantes BGH-Urteil, das besagt, dass deutsche Lebensversicherungen in der Vergangenheit gegen ein EU-Recht verstoßen haben. Dieser Verstoß betrifft die Jahre zwischen 1991 und 2007.

Das bedeutet, wenn Sie eine Lebensversicherung in dem Zeitraum abgeschlossen haben, dann können Sie sehr viel Geld zurückholen.

Warum ist das so relevant?

Lebensversicherungen haben vielfach sehr hohe Kosten. Oftmals gehen Kostblöcke von über 20% Ihrer Beiträge allein für Kosten weg. Das heißt, wenn Sie die Lebensversicherung im Anfangsstadium gekündigt haben oder auch, wenn Sie nach 10-15 Jahren auf Ihren Kontostand schauen, dann sind viele entsetzt, weil Sie nicht einmal das als Summe stehen haben, was Sie eingezahlt haben. Das kann sich für Sie schnell ändern.

Sie können viel Geld zurückbekommen. Das Ganze ist unabhängig davon, ob Sie Ihre Lebensversicherung aus diesem Zeitraum noch laufen haben, ob Sie diese schon gekündigt haben oder ob Sie es schon ausbezahlt bekommen haben. Sie können die Lebensversicherung widerrufen – jederzeit!

Wer kann Lebensversicherungen widerrufen?

Es betrifft alle Lebensversicherungen, Rentenversicherungen, Fonds-Policen, britische Versicherungen, als auch Gesellschafter- und Geschäftsführer-Pensionszusagen bzw. Pensionszusagen für Führungskräfte.

Die Möglichkeit des Widerrufs gilt nicht für Rürup-Verträge, Riester, betriebliche Altersversorgungen und Direktversicherungen.

Übrigens ist es ebenfalls oftmals bei Auto-Leasing-Verträgen möglich, da auch hier das Widerrufsrecht in der Regel falsch ist.

Wie können Sie die Lebensversicherung widerrufen?

Ein kleiner Nachteil ist, dass Sie nicht einfach Ihre Lebensversicherung anschreiben können. „Bitte überweisen Sie mir das Geld.“ – Denn Sie müssen dies in der Regel regelrecht geltend machen.

Das Gute ist, dass Ihnen bei Gesellschaften, wie der Deutschen Gesellschaft für Ruhestandsplanung, geholfen wird. Dort können Sie das Ganze komplett kostenfrei einreichen. Das heißt, Sie haben vielleicht einen Aufwand von einer halben Stunde, der Ihnen schnell tausende oder sogar zehntausende Euro einbringt. Die Rechtsanwälte kümmern sich um den Rest.

Ähnliche Beiträge

Investment Fehler – Warum dich FOMO richtig viel Geld kostet?

Investment Fehler – Warum dich FOMO richtig viel Geld kostet?

Warum Whiskey Geldanlage und gleichzeitig hoch profitabler Inflationsschutz ist

Warum Whiskey Geldanlage und gleichzeitig hoch profitabler Inflationsschutz ist

Georgien – Legales Auslandskonto eröffnen

Georgien – Legales Auslandskonto eröffnen

Depot – Wie sicher ist dein Geld bei einem Bankencrash

Depot – Wie sicher ist dein Geld bei einem Bankencrash