• Home
  • |
  • Blog
  • |
  • Questra und Skylex ein Betrug?

Questra und Skylex als Betrug? Mit diesem Beitrag können Sie möglicherweise sehr viel Geld sparen

More...

Wir sehen uns 4 Kriterien an, mit denen Sie seriöse von unseriösen Gesellschaften unterscheiden können.

Herr B. aus unserer Community schrieb mir am 27. Januar dieses Jahres. Er war ganz begeistert, dass er einen absoluten Geheimtipp kennengelernt hat: die Firma Skylex. Diese Firma schüttet 2,2 % aus und das täglich. Dies ist ein absoluter Geheimtipp, meinte er, und dass er diese Information von einigen sehr erfolgreichen Networker-Kollegen vorgestellt bekommen hat.

Ich habe mir daraufhin die Homepage angesehen, die ähnlich wie die der Gesellschaft Questra ist, die wir uns in diesem Kontext auch noch ansehen werden.

Bei Skylex war es so, dass nach 49 Tagen, also am 16. März die Zahlungen eingestellt wurden. Es handelte sich um eine unseriöse Gesellschaft, die nur unser Geld möchte und uns von diesem trennt. Heute möchte ich 4 Faktoren mit Ihnen teilen, damit Sie schnell erkennen können, ob eine Gesellschaft seriös oder unseriös ist und ob Sie investieren sollten.

Renditen

Es werden extrem hohe Renditen versprochen. Wenn Sie zum Beispiel auf die Homepage von Questra gehen, sehen Sie dort 4-6 % Rendite pro Woche, was ca. 200-300 % im Jahr entspricht. Das ist überdurchschnittlich hoch. Es ist etwas höher als vielleicht 10-15 %, die mit herkömmlichen Sachwertanlagen bis zu dieser Kategorie noch darstellbar sind.

Skylex bietet 2 % Rendite pro Tag. Das sind also 700 % oder 800 % im Jahr.

Vorgehensweise

Bei diesen Gesellschaften wird zwar kommuniziert wie diese Rendite erzielt werden soll, es wird aber niemals wirklich bewiesen. Es wird beispielsweise kommuniziert, dass dies über Aktien-Trading oder Trading im Allgemeinen gemacht wird, aber es wird nicht gezeigt, wie diese Gesellschaften wirklich vorgehen.

Zeit am Markt

Wie lange sind diese Gesellschaften wirklich schon am Markt? Zu dem Zeitpunkt, als Herr B. aus unserer Community mir Skylex vorstellte, war die Firma 566 Tage alt, also nicht einmal 1 ½ Jahre. Das ist nicht besonders lange für ein langfristiges Geschäftsmodell bzw. kann man nicht wirklich sagen, ob diese Firma langfristig und seriös am Markt bleiben wird.

Auf der Webseite wurde folgendes kommuniziert: Warum sollte die Gesellschaft exakt in den nächsten 50 Tagen zusammenbrechen, wenn es ja schon 566 Tage gut läuft. Genau das ist passiert. Innerhalb der nächsten 50 Tage ist die Gesellschaft zusammengebrochen. Die Zahlungen wurden eingestellt und wie es für die bestehenden Investoren weitergeht ist nicht geklärt.

Schneeball-System

Es werden diverse Stufen kommuniziert und man soll am besten auch andere Leute mit in dieses System einbringen. Ein Multi-Level-Marketing-System ist grundsätzlich nicht unseriös und heißt nicht, dass es ein Schneeballsystem sein muss.

Dies muss man immer ganz sauber voneinander trennen. MLM kann genauso ein funktionierendes Marketing-System sein. Der Punkt ist aber, dass Schneeball-Systeme gerne mit MLM aufgebaut werden und dies dann möglichst viele Menschen als Geheimtipp weiterempfehlen. Genau das war hier der Fall.

Außerdem kann man verschiedene Stufen erklimmen: Repräsentant, VIP, Diamant etc., je nach Investmentstufe. Seien Sie hier sehr vorsichtig. Das sind genau solche Systeme, die für kurzfristige Existenzen angelegt sind und die nicht auf das langfristige Wohl von Investoren bauen.

Fazit

Genau diese 4 Kriterien finden Sie in der klassischen Reinheit, sozusagen im negativen Sinne, bei diesen beiden Gesellschaften vor. Beide Gesellschaften haben die Zahlungen inzwischen eingestellt. Wenn Sie also in Zukunft einen oder mehrere der oben genannten Faktoren in einer Gesellschaft vorfinden, seien Sie extrem vorsichtig. Lassen Sie am besten die Finger davon.

 Ich habe noch keine Gesellschaft erlebt, die diese Faktoren aufweist und langfristig funktioniert hat und Anleger ihr Geld nicht verloren haben. Seien Sie immer kritisch und skeptisch, gerade jungen Gesellschaften am Markt gegenüber.

Ähnliche Beiträge

Investment Fehler – Warum dich FOMO richtig viel Geld kostet?

Investment Fehler – Warum dich FOMO richtig viel Geld kostet?

Whisky als Geldanlage – Mit Alkohol zur finanziellen Freiheit?

Whisky als Geldanlage – Mit Alkohol zur finanziellen Freiheit?

Georgien – Legales Auslandskonto eröffnen

Georgien – Legales Auslandskonto eröffnen

Depot – Wie sicher ist dein Geld bei einem Bankencrash

Depot – Wie sicher ist dein Geld bei einem Bankencrash