• Home
  • |
  • Blog
  • |
  • Vision und Erfolg – Visualisieren als Geheimwaffe zum Erfolg

Wir sehen uns heute eine sehr, sehr mächtige Übung an, die ich bereits seit über 10 Jahren mache.

More...

Die folgende Übung hat mir bisher tolle Dienste geleistet hat und wird auch selbiges bei dir machen: das Visualisieren.

Jetzt das Interessante. Wenn man sich Biografien von hoch erfolgreichen Menschen ansieht, dann haben diese sehr, sehr häufig Folgendes gemeinsam. Sie haben ihren späteren Erfolg bereits genau vorher gesehen. Sie haben es bereits direkt oder indirekt visualisiert. Sie haben es immer wieder gesehen, sie haben sich selbst vorgestellt, dass sie bereits in dieser Situation sind. Das ist die Macht von Visualisieren. Es ist ein ganz logisches Prinzip.

Die meisten Menschen sehen immer nur ihre Resultate, aber sind nicht unbedingt glücklich damit. Die meisten Menschen denken nicht darüber nach, dass die Resultate von unserem Handeln kommen, das Handeln wiederum von unserem Denken. Wir haben vorher etwas gedacht, bevor wir etwas getan haben. Und das Denken kommt im Prinzip ganz automatisch aus dem Unterbewusstsein.

Wenn wir unser Unterbewusstsein beeinflussen, dann denken wir automatisch besser, handeln besser und haben bessere Ergebnisse. Und Visualisieren ist dazu prädestiniert und perfekt.

 Du siehst hier ein Bild von „Machu Picchu“.
Machu Picchu

Ich habe bereits begonnen ca. ab dem Jahr 2009-2010 Machu Picchu zu visualisieren. Ich hatte es auf meiner Visions-Collage mit drauf. Ich habe mich sozusagen jeden Tag bereits dort gesehen, lange, lange, viele Jahre, bevor ich wirklich dort war und bevor ich dann selbst nach Südamerika gegangen bin, um dort zu leben.

Machu Picchu Reise

Für mich war das damals ein Traum, der auch sehr, sehr weit weg war. Das ist eben der Unterschied. Und ich habe das damals bereits gemacht. Es ist eine tolle Übung. Sie funktioniert wirklich! Das kann ich aus eigener Erfahrung sagen.

Auch wenn man sich einfach die Biografien von hocherfolgreichen Menschen ansieht, kann man die Wirksamkeit von Visualisierung deutlich sehen. Hier ein Beispiel von Arnold Schwarzenegger. Er hat immer mit einem Lächeln ganz hart trainiert, weil er Bodybuilding-Champion werden wollte.

Deshalb wurde er gefragt: „Arnold, warum lächelst du eigentlich immer bei dem Training? Das ist ja wirklich hart.“

Arnold hat darauf geantwortet: „Weil ich mich bereits als Bodybuilding-Weltmeister sehe und darüber freue.“

Er hat sich bereits im Training, das wirklich knallhart ist, vorgestellt, dass er diesen Erfolg hat und er hat sich bereits dort gesehen.

Wie kannst du ganz konkret visualisieren?

Was ich dir empfehle, das ist eine tolle Übung, die macht richtig Spaß, und du brauchst nicht einmal extra Zeit dafür. Mach dir eine Visions-Collage! Überlege dir deine größten Träume, mit den jeweils emotionalsten Bildern dazu, die du finden kannst. Dann schreib dir darunter die Beschreibungen, wie bspw. passives Einkommen 10 Tsd. Euro, oder die Welt bereisen, was auch immer.

Unbedingt tolle Bilder dazu finden. Hänge dir das auf. Übrigens möglichst nicht DIN A4, sondern möglichst DIN A3, oder noch größer, wenn du möchtest. Schau es dir jeden Abend vor dem Schlafen an und geh mit möglichst vielen Sinnen in diese Energie rein. Dann wird es emotional noch viel intensiver und besser abgespeichert. Also, Sehen, Riechen, Schmecken, Hören, Spüren! Geh rein in die Energie! Freu dich! Und stell es dir einfach jeden Tag vor.

Geh in deine glorreiche Zukunft hinein, bevor sie sich bereits materialisiert hat. Und damit erhöhst du deutlich die Chance, dass es sich bewahrheitet. Denn dein Denken wird sich dadurch verändern, ohne dass du es direkt merkst. Nicht von einem Tag auf den anderen, aber in einem Prozess. Dein Denken wird sich verändern, dein Handeln und damit deine Ergebnisse. Dein Unterbewusstsein kann nicht unterscheiden, ob es real ist oder nicht. Das ist die große Macht davon. Das ist eine mächtige Übung. Ich kann sie dir empfehlen. Du brauchst keine Extra-Zeit, sie macht richtig Spaß. Perfekt, oder?

Falls du noch viel mehr solcher Übungen haben möchtest, bieten ich und mein Team 4-Augen-Telefoncoachings an. Ich würde mich sehr freuen, wenn wir dort persönlich sprechen. Du kannst dich unterhalb von diesem Beitrag oder hier eintragen. Wir haben über 100 solcher Übungen. Die bringen dich ganz automatisch mehr zur finanziellen Freiheit und zum Traumleben. Ich würde mich freuen, wenn wir uns dort sprechen.

Teile, like, kommentiere gerne diesen Beitrag und das zugehörige Video. Hast du Fragen dazu? Wie findest du die Übung selbst? Wie sind deine Erfahrungen damit? Im Weiteren den YouTube-Kanal abonnieren, das Glockenzeichen nicht vergessen für die Benachrichtigung. Besuche auch gerne unsere anderen Social-Media-Accounts, die du unter dem Beitrag finden kannst. Trage dich auch mit deiner E-Mail-Adresse im Klartext-E-Letter ein, damit du keinen Tipp verpasst.

Wir sehen uns nächste Woche, dann aus Mexiko.

Bis dahin!

Dein Thorsten Wittmann ®

Hier findest du unsere Links:

4-Augengespräch finanzielle Freiheit: https://thorstenwittmann.com/telefoncoaching/

Keinen Freitagstipp verpassen: https://thorstenwittmann.com/e-letter



Damit du keinen unserer Tipps und Tricks verpasst, trage dich in unseren legendären Klartext-E-Letter ein:

Ähnliche Beiträge

Investment Fehler – Warum dich FOMO richtig viel Geld kostet?

Investment Fehler – Warum dich FOMO richtig viel Geld kostet?

Whisky als Geldanlage – Mit Alkohol zur finanziellen Freiheit?

Whisky als Geldanlage – Mit Alkohol zur finanziellen Freiheit?

Georgien – Legales Auslandskonto eröffnen

Georgien – Legales Auslandskonto eröffnen

Depot – Wie sicher ist dein Geld bei einem Bankencrash

Depot – Wie sicher ist dein Geld bei einem Bankencrash