Heute haben wir eine fantastische Übung für deinen Geldbeutel und wie du viel einfacher dort hinkommst, viel mehr Geld zu verdienen.

More...

Heutiges Thema „Was denkst du über Geld?“

Wir haben immer die Entscheidung, ob wir nur die Schattenseiten des Lebens sehen oder auch in die andere Richtung schauen und die schönen Seiten des Lebens sehen.

Das ist genau, was wir uns in der heutigen Übung gemeinsam anschauen. Wie betrachten wir eigentlich dieses Thema Geld?

Und da werden wir ein paar Bremsen auflösen, die dir vermutlich überhaupt noch nicht bewusst waren. Deswegen ist dies eine fantastische Übung. Also lass uns gleich starten!

Ich stelle dir eine simple Frage. Es ist jetzt wichtig, dass du dir ohne zu werten notierst, was da alles in dir hochkommt.


Zunächst in die Ruhe kommen

Wir wollen ein bisschen Ruhe haben, runterkommen und einfach mal schauen, was dort kommt. Wie gesagt, ich stelle dir eine Frage. Am besten auch hier kurz aufhören mit dem Lesen und schau mal alles was hochkommt.

Das ist wichtig für dich! Wir machen die Übung für dich, nicht für mich. Ich habe die Übung schon gemacht und ich weiß um die Wichtigkeit, um die Mächtigkeit dieser Übung. Deswegen mach sie mit. Am besten hier kurz stoppen.

Ein- und ausatmen. Die Frage ist sehr, sehr simpel.

Was hält dich davon ab, deutlich mehr Geld zu verdienen? Was hält dich davon ab, doppelt so viel oder auch 10-mal so viel Geld zu verdienen?

Was sind deine Antworten darauf?

Ich habe diese Frage schon mal in einem Live-Cast gestellt. Und da kam ein ganzer Schwall von Antworten. Interessanterweise kamen sehr unterschiedliche Antworten. Nur wenige Antworten doppelten sich.

Das ist nämlich deine Geschichte. Was denkst du über Geld? Von dir persönlich und von niemandem anders in dieser Art und Weise?

Wir gehen mal ein paar Varianten durch.

„Ich hab nicht genug Zeit.“

Sehen wir uns das mal an. Ich meine ganz klar, jeder Mensch hat ja unterschiedlich viel Zeit am Tag und wie man diese verwendet. Die einen haben 10 Stunden am Tag, die anderen haben 24 Stunden, die anderen haben 50 Stunden. Ist ganz klar, dass man die nicht gleich verwenden kann. Du hörst ein bisschen meine Ironie heraus. Denn egal ob Sozialhilfeempfänger oder Millionär oder Milliardär. Jeder Mensch hat 24 Stunden pro Tag Zeit, um seine Ressourcen, um seine Talente zu nutzen. Wie wir sie nutzen, das hängt von uns selbst ab. Die Frage ist, mit was wir diesen Tag füllen.

„Alleinerziehende Mutter oder Vater“

Dies ist eine andere Variante der Antworten. Insgesamt macht es die Situation natürlich nicht einfacher. Aber es gibt ja auch niemanden Alleinerziehenden auf dieser Welt, auch nicht bei Frauen, die ein erfolgreiches Leben geführt haben oder auch finanziell erfolgreich geworden sind. Gibt’s ja grundsätzlich nicht, oder?

Gibt es sehr wohl!

Es gibt auch Frauen oder Männer, die sich zusätzlich noch allein um die ganze Familie kümmern müssen und die es genau deswegen gemacht haben, damit es die Kinder besser haben. Sie haben es genau deswegen angepackt und haben sich durchgebissen.

„Zu wenig Möglichkeiten“

Was auch kam war „Ja ich weiß nicht, was ich machen soll.“ Heute im Vergleich zum Mittelalter ist es viel einfacher. Damals war man einfach ein Leben lang Hufschmied oder hat Lebensmittel verkauft, oder was auch immer. Heute mit Internet ist es einfacher denn je. Es gibt tausende Möglichkeiten über Internet Geld zu verdienen oder mit anderen Möglichkeiten.

Wir haben uns im Kurs das Thema Immobilien angeschaut, eine der bewährtesten Möglichkeiten. Trading, der größte Markt der Welt. Wir haben das Thema Amazon angeschaut, mit dem größten Unternehmen der Welt durchzustarten. Es gibt heute viel mehr Möglichkeiten denn je! Wer glaubt, dass er keine Möglichkeiten hat, der hat einfach nur noch nicht wirklich gesucht und noch nicht wirklich probiert.

Das muss man verstehen, das ist sehr wichtig. Es ist immer unsere eigene Geschichte.

Formuliere das, was bei dir hochgekommen ist, um.

Beispiele für umformulierte Sätze:

„Ich nutze meine Zeit jeden Tag zur finanziellen Freiheit“.

„Geldverdienen ist einfach“.

Formuliere es zum Positiven um. Kurz, knackig, bündig! Dann gehe es jeden Tag durch. Vor dem Spiegel, am besten früh morgens mit dem positiven Satz. Sage es dir mit Kraft am besten mit dem Kreuzlaufen zusammen.

Du siehst hier im folgenden Bild diese wunderschöne Übung, wo man dann quasi über Kreuz läuft auf der Stelle.

Bei dieser Übung aktivierst du die linke und die rechte Gehirnhälfte. Die Informationen gehen tiefer in dein Unterbewusstsein.

Wenn du diese Übung machst, wird sie dein Leben für immer verändern. Denn wir müssen aufhören an der eigenen negativen Geschichte festzuhalten, warum es nicht möglich ist, dass wir doppelt oder am besten 10-fach so viel Geld verdienen. Das verändert dein Leben für immer!

Wenn dein Unterbewusstsein sich verändert, wirst du auch anders denken, du wirst anders handeln und damit andere Ergebnisse erzielen. Dein Leben wird sich verändern! Geniale Übung, oder?

Es ist wichtig, dass mehr Menschen über solche Informationen erfahren und aufhören, sich selbst zu bremsen. Die Realität erzeugen wir selber durch unsere eigenen Gedanken.

Also abonniere unseren YouTube-Kanal. Trage dich auch in unserem Klartext-E-Letter ein, damit du keines unserer Tipp-Videos verpasst, denn es gibt ja solche Tipps jeden Freitag.

Du kannst auch gratis unseren Spezialreport „Die 12-goldenen-Regeln“ downloaden, um doppelt so viel Geld zu verdienen und deutlich mehr. Das kannst du ebenfalls downloaden unterhalb von dem Beitrag. Besuche auch unsere Social-Media-Kanäle. Die Links findest du unterhalb des Beitrags.

Wir sehen uns nächsten Freitag wieder. Schön, dass du heute dabei warst.

Bis dahin.

Dein Thorsten Wittmann®

Damit du keinen unserer Tipps und Tricks verpasst, trage dich in unseren legendären Klartext-E-Letter ein:

Ähnliche Beiträge

Investment Fehler – Warum dich FOMO richtig viel Geld kostet?

Investment Fehler – Warum dich FOMO richtig viel Geld kostet?

Whisky als Geldanlage – Mit Alkohol zur finanziellen Freiheit?

Whisky als Geldanlage – Mit Alkohol zur finanziellen Freiheit?

Georgien – Legales Auslandskonto eröffnen

Georgien – Legales Auslandskonto eröffnen

Depot – Wie sicher ist dein Geld bei einem Bankencrash

Depot – Wie sicher ist dein Geld bei einem Bankencrash